Die Umsetzung der Impulse, Visionen und Ideen zeitgenössischer Architekten zur Funktionalität und Gestaltung von Wohn-, Büro- bzw. Verwaltungsgebäuden wäre ohne die Prozedur des Trockenbaus nicht ohne weiteres vonstattengegangen.

Sie bringt es nämlich zustande die Raumstruktur ohne größeren Aufwand zu definieren wie strukturieren und lässt sich mit ausgefeilten Decken- sowie Akkustiksystemen kombinieren.

Durch Routine sind wir in der Lage vielfältige Verfahren beim Trockenbau anzuwenden:

→ Verkleidung von Rohren und Leitungen
→ Zwischenwände mit Ständerwerk aus Gipskartonplatten
→ Abgehängte Deckenkonstruktionen mit Gipskartonplatten
→ Dachinnenausbauten in Trockenbauweise

© JoMa Bau 2015. Alle Rechte vorbehalten